Kalkül und Leidenschaft

In einem Land, in dem bei 320.000 Einwohnern circa 1.500 literarische Neuerscheinungen jährlich veröffentlicht werden, muss die Anzahl der Autoren ungleich höher liegen als in anderen Ländern. Einige schaffen es auf die Bestsellerlisten, doch das Gros bleibt dem Leser in der Regel unbekannt. Krimifans können sich glücklich schätzen. Ihnen bietet das Buch Kalkül und Leidenschaft spannende, unterhaltsame Geschichten von 26 isländischen Kriminalautoren, die es lohnt zu lesen und kennenzulernen.

kalkkuelundleidenschaft

ISBN: 978-3-939207-04-7 Queich-Verlag 14,-€